Als Israel Bethlehem abgab

Mitte der 1990er Jahre stimmte der Oslo-Prozess viele optimistisch. Als Geste des Friedenswillens übergab Israel Städte wie Bethlehem an die Palästinenser. Dort folgte eine Geschichte der Gewalt, die bis in die Gegenwart reicht….

Neue Achsen in Nahost

Während Riad und Jerusalem enger zusammenrücken, warten Ramallah, Teheran und Ankara skeptisch-optimistisch auf die neue Führung in Washington – eine szenarische Analyse. Obwohl es ein «geheimes» Treffen war, ist klar, dass Israels Premier Binyamin Netan-yahu und...