Zum Gedenken an die unbekannten gefallenen Soldaten Israels.

Historische Verzerrung: Axios-Artikel legt fälschlich nahe, die jährliche Ramadan-Gewalt stehe mit jüdischen und christlichen Feiertagen in Zusammenhang

Tief versteckt in einem Artikel mit der Überschrift „Blinken besucht Israel, Westbank, Marokko und Algerien“ behauptet, Axios, eine beliebte Nachrichtenseite, die schnelle Einblicke in aktuelle Ereignisse bietet, behauptet, jeder Gewaltausbruch, der sich in Jerusalem im Verlauf der nächsten Tage ereignen könnte, lediglich wegen schlechtem Timing stattfindet:…….

Israel sieht sich nach dem Anschlag auf Bnei Brak einer neuen „Welle des Terrors“ gegenüber

Während sich Israel auf eine Zunahme der Gewalt einstellt, warnen Experten, dass die jüngsten Angriffe im ganzen Land Teil einer neuen Terrorwelle sind.

Olivier Rafowicz, ein hochrangiger Sicherheits- und Militärberater, sagte gegenüber i24NEWS , dass die Angriffe Teil „einer Welle des Terrors gegen [den] Staat Israel“ seien und dass die gewalttätigen Vorfälle in Hadera, Be’er Sheva, und Bnei Brak sind alle durch die Entscheidung verbunden, Großstädte anzugreifen……

Globaler Dschihad im Rampenlicht (24.-30. März 2022)